haken.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg

Sie möch­ten ei­ne Im­mo­bi­lie kau­fen je­doch ist die Preis­vor­stel­lung des Verkäufers un­be­rech­tigt.
 

kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
haken.jpg
Als Sach­verständi­ge für Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung bie­ten wir Ih­nen an, Ih­re In­ter­es­sen wahr­zu­neh­men und die Preis­ver­hand­lung mit Verkäufer, Mak­ler oder Ban­ken zu führen.
Al­lem vor­an er­folgt ei­ne gründ­li­che Ob­jekt­be­sich­ti­gung mit Prüfung des bau­li­chen Zu­stan­des und wert­re­le­van­ten Ei­gen­schaf­ten.
Im An­schluss dar­an er­folgt die Kauf­preisprüfung mit­tels ei­ner Gut­ach­ter­li­chen Stel­lung­nah­me (Kurz­gut­ach­ten).
Mit sach- und fach­lich gu­ter Ar­gu­men­ta­ti­on so­wie stich­hal­ti­gen Ar­gu­men­ten und Ver­hand­lungs­ge­schick lässt sich dann der Kauf­preis oft er­heb­lich sen­ken.
pfeil_braun.gif
pfeil_braun.gif
pfeil_braun.gif
pfeil_braun.gif
Kaufpreisverhandlungen
Prüfung der Ob­jekt­un­ter­la­gen und grundstücks­be­zo­ge­nen Be­son­der­hei­ten wie bau­li­che Nut­zung, Grund­buch­ein­tra­gun­gen, usw.

Bei Ei­gen­tums­woh­nun­gen zusätz­li­che Prüfung der Tei­lungs­erklärung und des Auf­tei­lungs­pla­nes so­wie Prüfung der Rück­la­gen auf An­ge­mes­sen­heit

Gründ­li­che Be­sich­ti­gung des Ob­jek­tes zur Prüfung des bau­li­chen Zu­stan­des

Be­ur­tei­lung der Bau­jahrs-ty­pi­schen Ausführung des Ob­jekts

Be­ra­tun­gen zu wert­re­le­van­ten Be­son­der­hei­ten des Ob­jekts

Stel­lung­nah­me zu al­len Fra­gen un­se­ren Auf­trag­ge­ber  

Er­mitt­lung des Markt­wer­tes der Im­mo­bi­lie durch ein rechts­si­che­res, verläss­li­ches Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten oder ei­ner preisgüns­ti­ge­ren Gut­ach­ter­li­chen Stel­lung­nah­me, Markt­wertschätzung

Kauf­preis­ver­hand­lun­gen mit Ei­gentümer, Mak­ler oder Ban­ken

 
 

kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
Sie spa­ren Geld beim Im­mo­bi­li­en­kauf und so­mit auch bei der Grund­er­werb­steu­er so­wie den No­tar gebühren und even­tu­el­len Mak­ler­gebühren &mda­sh; oh­ne Ri­si­ko!

Sie ver­spie­len kei­ne Sym­pa­thi­en bei dem Verkäufer

Sie tra­gen kein Ri­si­ko

Sie ha­ben kei­ne de­fi­ni­ti­ven Kos­ten
Un­se­re Leis­tun­gen bei Kauf­preis­ver­hand­lun­gen
Wel­che Vor­tei­le bringt Ih­nen un­se­re Kauf­preis­ver­hand­lung
Ob­jekt­be­sich­ti­gung
Zunächst er­folgt ei­ne gründ­li­che Ob­jekt­be­sich­ti­gung mit Prüfung al­ler wert­re­le­van­ten Ei­gen­schaf­ten
Kauf­preisprüfung
Kauf­preis­ver­hand­lun­gen

Sie ha­ben Fra­gen oder wün­schen ei­ne un­ver­bind­li­che Be­ra­tung über den für Sie rich­ti­gen Leis­tungs­um­fang?

Un­ser freund­li­cher Kun­den­ser­vice steht Ih­nen ger­ne zur Ver­fü­gung.
Schlie­ß­lich ist es uns wich­tig, dass Sie ei­ne Leis­tung er­hal­ten, die Ih­nen auch wirk­lich wei­ter­hilft.

Amon-Im­mo­bi­li­en                          Tel.: 05832 97 07 11
Ele­na Amon                                   Fax: 05832 97 07 12
Fin­ken­weg 8                                  Mo­bil: 0171 505 28 02
29386 Han­kens­büt­tel                      E-Mail: amon­im­mo­bi­li­en@t-on­line.de 

     

Nach den recht­li­chen Ge­ge­ben­hei­ten, den tatsächli­chen Ei­gen­schaf­ten so­wie der Be­schaf­fen­heit und der La­ge er­mit­teln wir den Markt­wert der Im­mo­bi­lie
Mit sach­lich und fach­lich gu­ter Ar­gu­men­ta­ti­on so­wie stich­hal­ti­gen Ar­gu­men­ten und Ver­hand­lungs­ge­schick lässt sich dann der Kauf­preis oft er­heb­lich sen­ken
Ho­no­rar für Kauf­preis­ver­hand­lun­gen
Un­ser er­folgs­ori­en­tier­tes Ho­no­rar in Höhe von 10% der ein­ge­spar­ten Kauf­sum­me fällt nur an, wenn der Kauf­preis er­folg­reich re­du­ziert wur­de.

Preis­ver­hand­lungs­bei­spiel:

Die Preis­vor­stel­lung des Verkäufers beträgt                     275.000,- Eu­ro
Re­du­zier­ter Kauf­preis nach un­se­rer Tätig­keit                   260.000,- Eu­ro
Dif­fe­renz­be­trag                                                               15.000,- Eu­ro
Sach­verständi­gen­ho­no­rar 10% des Dif­fe­renz­be­tra­ges          1.500,- Eu­ro
Ih­re Er­spar­nis                                                                 13.500,- Eu­ro
1.png
1.png
pfeil_braun.gif