kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
kasten grün.jpg
1.png
1.png
1.png
1.png
1.png
1.png

Den Wert von Im­mo­bi­li­en und Grundstücken zu ken­nen ist wich­tig!
Ei­ne sach- und fach­ge­rech­te Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung durch ei­nen Sach­verständi­gen für Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung gibt Si­cher­heit bei der Einschätzung und Be­ur­tei­lung der Im­mo­bi­lie und ist ein so­li­des Fun­da­ment für Ih­re Im­mo­bi­li­en­wirt­schaft­li­chen Ent­schei­dun­gen.
Von der kostengüns­ti­gen, gut­ach­ter­li­chen Stel­lung­nah­me, Im­mo­bi­li­en­wertschätzung,  Wert­er­mitt­lung so­wie  Wert­ex­per­ti­se oder Kurz­gut­ach­ten bis hin zum ausführ­li­chen und rechts­si­che­ren Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten gemäß § 194 Bau­GB wer­den wir für Sie in der Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung tätig.
Un­se­re qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Gut­ach­ten ent­spre­chen den neu­es­ten, ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen und die­nen in ers­ter Li­nie dem Be­wer­tungs­zweck. In­ner­halb der ge­setz­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen be­ur­teilt ei­ne nach­weis­lich sach- und fach­kun­di­ge so­wie De­kra ge­prüfte Sach­verständi­ge, ob ein Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten (gem. § 194 Bau­GB) oder ei­ne Gut­ach­ter­li­che Stel­lung­nah­me (Kurz­gut­ach­ten) für sei­ne Auf­trag­ge­ber zweck­dien­lich ist.
Das Re­sul­tat ist ei­ne dem Be­wer­tungs­an­lass ent­spre­chen­de, verständ­li­che und nach­voll­zieh­ba­re Wert­fest­stel­lung.

kasten grün.jpg

Den Wert von Im­mo­bi­li­en und Grundstücken zu ken­nen ist wich­tig!

Immobilienbewertung
pfeil_braun.gif

Sie ha­ben Fra­gen oder wün­schen ei­ne un­ver­bind­li­che Be­ra­tung über den für Sie rich­ti­gen Leis­tungs­um­fang?

Un­ser freund­li­cher Kun­den­ser­vice steht Ih­nen ger­ne zur Ver­fü­gung.
Schlie­ß­lich ist es uns wich­tig, dass Sie ei­ne Leis­tung er­hal­ten, die Ih­nen auch wirk­lich wei­ter­hilft.

Sach­ver­stän­di­gen­bü­ro                    Tel.: 05832 970 711
Ele­na Amon                                    Fax: 05832 97 07 12
Fin­ken­weg 8                                Mo­bil: 0171 505 28 02
29386 Han­kens­büt­tel                 E- Mail: amon­im­mo­bi­li­en@t-on­line.de

     
 

kasten grün.jpg

Er­stel­lung von Gut­ach­ten vor dem Kauf ei­ner Im­mo­bi­lie

als Grund­la­ge für Ih­re Kauf­ent­schei­dung und zur Ver­mei­dung von Ri­si­ken und Vermögens­ver­lus­ten
 

Er­stel­lung von Gut­ach­ten vor dem Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie

als Grund­la­ge für Ih­re Ver­kaufs­ent­schei­dung und zur Ver­mei­dung von Vermögens­ver­lus­ten


Er­stel­lung von Gut­ach­ten für Preis­ver­hand­lun­gen

als Grund­la­ge für  Preis­ar­gu­men­ta­ti­on beim Kauf oder Ver­kauf von Im­mo­bi­li­en
 

Er­stel­lung von Gut­ach­ten bei Schen­kung oder Erb­schaft

Der Ver­kehrs­wert der Im­mo­bi­lie bil­det die Ba­sis für Auf­tei­lung der Vermögens­wer­te un­ter den Er­ben bzw. den Be­schenk­ten

Er­stel­lung von Gut­ach­ten bei Tren­nung oder Schei­dung
Für den Zu­ge­winn­aus­gleich muss der Ver­kehrs­wert ei­ner Im­mo­bi­lie im An­fangs- und im End­vermögen er­mit­telt wer­den
 

Er­stel­lung von Gut­ach­ten im Zwangs­ver­stei­ge­rungs­ver­fah­ren

Im Zwangs­ver­stei­ge­rungs­ver­fah­ren ist das Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten die ent­schei­den­de Größe für Gläubi­ger so­wie Schuld­ner und Kauf­in­ter­es­sen­ten.
 

Vor dem Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie

Ei­ne Sach- und fach­ge­rech­te Wert­er­mitt­lung durch ei­nen Sach­verständi­gen für Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung ist ei­ne wich­ti­ge Vor­aus­set­zung:

  • vor dem Er­werb ei­ner Im­mo­bi­lie
  • vor dem Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie
  • für Preis­ver­hand­lun­gen
  • bei Schen­kung oder Erb­schaf­ten
  • bei Tren­nung oder Ehe­schei­dung
  • im Zwangs­ver­stei­ge­rungs­ver­fah­ren
  • bei Ent­eig­nung
  • bei Entschädi­gung
  • bei Be­lei­hung ei­ner Im­mo­bi­lie
  • bei der Be­stim­mung des Ver­si­che­rungs­wer­tes
  • bei der Vermögensüber­sicht
  • bei steu­er­li­chen An­ge­le­gen­hei­ten
  • bei der fach­li­chen Be­ra­tung
  • bei der In­ves­ti­ti­ons­ana­ly­se
  • bei der Gut­ach­ten-Über­prüfung
  • bei der Er­stel­lung von Ge­gen­gut­ach­ten

Kurz­gut­ach­ten oder Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten?

Die Gut­ach­ter­li­che Stel­lung­nah­me (Kurz­gut­ach­ten) be­fasst sich im We­sent­li­chen mit der rei­nen Wert­er­mitt­lung.
Auf be­schrei­ben­de Sach­ver­hal­te wird weit­ge­hend ver­zich­tet. Des Wei­te­ren wer­den nur ob­jekt­be­zo­ge­ne Un­ter­la­gen der Be­wer­tung als An­la­gen bei­gefügt.
Die­ses preis­wer­te Kurz­gut­ach­ten eig­net sich als Hil­fe zur Ent­wick­lung ei­ner rea­lis­ti­schen Preis­vor­stel­lung zur Kauf­preis- und Ent­schei­dungs­fin­dung  so­wie als Ver­hand­lungs­grund­la­ge beim Er­werb oder Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie.
Wenn Sie nur wis­sen möch­ten, wel­chen Wert Ih­re Im­mo­bi­lie be­sitzt, wel­chen Markt­preis Sie der­zeit beim Ver­kauf er­zie­len können oder ge­ne­rell ei­ne schrift­li­che Ex­per­ti­se von ei­nem Sach­verständi­gen als Grund­la­ge für Ih­re Ver­kaufs- oder Preis­ver­hand­lungs­ar­gu­men­ta­ti­on benöti­gen, emp­feh­len wir Ih­nen ein preis­wer­tes Kurz­gut­ach­ten.
Wenn Sie al­ler­dings in ei­nen Recht­streit ge­hen, z.B. Un­ei­nig­kei­ten ei­ner Er­ben­ge­mein­schaft, Vermögen­saus­ein­an­der­set­zung bei Tren­nung oder Schei­dung, zu ho­he steu­er­li­che Fest­set­zung des Im­mo­bi­li­en­wer­tes durch das Fi­nanz­amt, ist das Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten die ein­zi­ge rechts­si­che­re Be­wer­tung.
Ein Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten wird in der Re­gel be­auf­tragt, wenn ei­ne verläss­li­che, rechts­si­che­re und ob­jek­ti­ve Einschätzung des Grundstücks- und Im­mo­bi­li­en­wer­tes benötigt wird.

Vor dem Kauf ei­ner Im­mo­bi­lie
Bei Vermögen­saus­ein­an­der­set­zun­gen
Vor dem Ver­kauf ei­ner Im­mo­bi­lie soll­ten Sie den Markt­wert Ih­rer Im­mo­bi­lie ken­nen, denn ist der Preis zu nied­rig - ver­schen­ken Sie ba­res Geld, ist der Preis zu hoch - fin­det sich kein Käufer!
Vor dem Er­werb ei­ner Im­mo­bi­lie dient Ih­nen un­se­re Im­mo­bi­li­en­be­wer­tung als Grund­la­ge für Ih­re Kauf­ent­schei­dung und für Preis­ver­hand­lun­gen
Bei Vermögen­saus­ein­an­der­set­zun­gen wie Schen­kun­gen und Erb­schaf­ten so­wie bei Tren­nun­gen oder Schei­dun­gen bil­det ein Ver­kehrs­wert­gut­ach­ten die Ba­sis für ei­ne ge­rech­te Vermögens­auf­tei­lung
pfeil_braun.gif
Line
Line
Line
Line
Fachwerkhaus Nienhagen Frontseite.jpg
villa bei Lüneburg.jpg
Un­ser Tätig­keits­schwer­punkt liegt in der

Er­stel­lung von Gut­ach­ten für den Ver­si­che­rungs­wert

Zum Zwe­cke der Ver­si­che­rung ei­nes Gebäudes wird der Neu­bau­wert oder  Wie­der­be­schaf­fungs­wert der Im­mo­bi­lie er­mit­telt
 

Er­stel­lung von Gut­ach­ten für steu­er­lich Zwe­cke

wie z.B. Er­stel­lung von Bi­lan­zen, steu­er­li­che Ab­schrei­bung, Auf­tei­lung des Kauf­prei­ses in Bau- und Bo­den­wert, Über­nah­me von Fir­men­vermögen in Pri­vat­vermögen (oder um­ge­kehrt) so­wie Fest­set­zung von Erb­schafts- oder Schen­kungs­steu­er.
 

Er­stel­lung von Gut­ach­ten für die Be­lei­hung ei­ner Im­mo­bi­lie

zum Zweck der Be­stim­mung der Be­lei­hungs­gren­ze für  Dar­le­hen.


Er­stel­lung von Gut­ach­ten für die In­ves­ti­ti­ons­ana­ly­se

zur Be­wer­tung der Chan­cen so­wie Ri­si­ken und Wirt­schaft­lich­keit Ih­res In­vest­ments.
 

Gut­ach­ten-Über­prüfung

Ih­nen wur­de ein Gut­ach­ten vor­ge­legt das Fra­gen auf­wirft? Wir über­prüfen das Wert­gut­ach­ten und er­stel­len bei Be­darf ein Ge­gen­gut­ach­ten
 

Ge­gen­gut­ach­ten 
 

fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg
fffffn.jpg